Veranstaltungshinweis: „Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen? Fakten und Alternativen zur Sortierschule“

Wir möchten Sie auf eine interessante Veranstaltung hinweisen:

Österreichs Schule sortiert früh und nachhaltig. Dabei bleiben viele Jugendliche sprichwörtlich auf der Strecke und in weiterer Folge ohne Abschluss einer (weiterführenden) Schule oder Lehre. Welche Auswirkungen dieses Aussortieren hat und wie eine gerechte Schule für alle aussehen könnte, diskutieren wir mit Bildungsforschern/-innen und Pädagogen/-innen. Wir laden Sie sehr herzlich zur Veranstaltung

Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen?

Fakten und Alternativen zur Sortierschule

am Donnerstag, 16. April 2020, um 14:30 Uhr im Kongresssaal der Arbeiterkammer Linz ein. Gerne können Sie sich schon jetzt unter +43 (0)50 6906-2656 oder bildungspolitik@akooe.at dafür anmelden. Eine persönliche Einladung mit detaillierten Programminformationen erhalten Sie demnächst.