Filmempfehlung: Last Fisherman

Last Fisherman Malcolm Baker by Leo Kaserer

Eine unerwartete Freundschaft zwischen einem Tiroler Jugendarbeiter und einem englischen Fischer ermöglicht es ausgrenzungsgefährdeten Jugendlichen ein altes Handwerk neu kennenzulernen.

In der Dokumentation von Leo Kaserer, lernen wir Malcolm Baker kennen. Er ist einer der letzten traditionellen Fischer in seinem Heimatort auf der Halbinsel Rame in Cornwall. Durch das von der  AK Tirol unterstützen Projektes „Rückenwind“ kommen österreichische Jugendliche mit dem erfahrenen Fischer in Kontakt. Die Jugendlichen, die zum Teil bildungs- und arbeitsmarktfern sind, restaurieren gemeinsam mit Baker Boote. Die gemeinsame Arbeit und der Austausch miteinander gibt nicht nur den Jugendlichen wieder Hoffnung für die Zukunft, sondern auch der in die Jahre gekommene Fischer fasst wieder Mut für seinen persönlichen Weg.

Unter folgenden Link kann man sich den Film beim VOD Club gegen eine Gebühr ausleihen.

The Last Fisherman (OmU) Dokumentation 2017 / 72min /AT / GB