AMS meets NMS – die SMARTE Projektidee der Arbeitsgruppe Linz–Land

Im Zuge unserer Abschlusskonferenz „Gemeinsam SMART in die Zukunft“ am 29.10.2018 in der Arbeiterkammer Linz erarbeitete Bruno Kamraner, Leiter der AK Bezirksstelle Linz-Land mit engagierten Vertreter/-innen aus der Region (AMS, NMS Doppl, soziale Vereine, Betriebsvertreter/-innen) die Idee, den Elternabend der NMS Doppl in Leonding für eine Vernetzung mit dem AMS Traun zu nutzen. Gemeinsam mit dem AMS, organisierte die Direktorin der NMS Doppl, die Möglichkeit der persönlichen Berufsfindungsberatung von Jugendlichen und deren Eltern durch die Mitarbeiter/-innen des AMS.

Im Rahmen des Elternabends am 29. November 2018 betreuten die Jugendberater/-innen des Berufsinfozentrums des AMS einen Informationsstand. Sie unterstützten die Jugendlichen und deren Eltern bei allfälligen Fragen rund um die Berufswahl und die Möglichkeiten in der Region. In zahlreichen persönlichen Gesprächen gingen sie auf die Fragen der Jugendlichen und ihrer Eltern ein und standen ihnen mit Rat und Tat zur Seite! Es entwickelten sich sehr spannende Gespräche über die Vorstellungen der Jugendlichen, die Einflüsse auf die Berufswahl und die realistischen Möglichkeiten in der Region. Durch diese Vernetzungsmöglichkeit fanden auch Gespräche mit Lehrer/-innen statt, die das Thema als Multiplikatoren/-innen weitervermitteln bzw. nützliche Kontakte weitergeben können. Besten Dank an alle Projektbeteiligten und jedenfalls den Mitwirkenden der NMS Doppl und des AMS Traun.

Bruno Kamraner, Bezirksstellenleiter AK Linz – Land betont „Von der Idee zur praktischen Umsetzung ist es manchmal ein steiniger Weg. Nicht so im Jugendnetzwerk Linz-Land. Gemeinsam mit dem AMS Traun und der NMS Doppl konnte die Projektidee der Abschlusskonferenz bereits einen Monat nach ihrem Entstehen, erfolgreich abgearbeitet werden. Dieses tolle Angebot der Eltern- und Jugendlichenberatung an einer entscheidenden Schnittstelle (Anm: Übergang nach Pflichtschulabschluss) leistet eine äußerst wichtige und praktische Hilfestellung – insbesondere bei der weiteren Berufs- und Bildungswegorientierung.“

                                 

Foto v.l.n.r.: Bruno Kamraner, AK Bezirkstellenleiter Linz-Land, Astrid Retschitzegger, MA, Direktorin NMS , Viktoria Haider, AMS Traun, Manfred Woldrich, AMS Traun – Service für Jugendliche