AK-Förderprogramm für Studienabschlussarbeiten

Wer denkt über die neue Generation am zukünftigen Arbeitsmarkt nach?
Vor welchen Herausforderungen stehen junge Menschen im provinziellen Raum in OÖ?
Und welche Chancen und Risiken gibt es für junge Menschen in der heutigen multimedialen Gesellschaft?

Mit diesen und ähnlichen Fragen können sich nun all jene Menschen beschäftigen, die ihre Diplom- oder Masterarbeit schreiben dürfen.

Die AK OÖ fördert engagierte Student/-in an einer Universität oder Fachhochschule in Österreich mit einer finanzielle Unterstützung und fachlichem Know-how. Dabei hat das Team Jugendnetzwerke drei interessante Themen zur Förderung ausgeschrieben:

Höhe der Förderung

  • Maximal 1.100 Euro in Form eines Stipendiums
    Am Beginn (nach positiver Begutachtung des Konzepts) werden 220 Euro ausbezahlt, der Rest (bis zu 880 Euro) nach Abgabe und Bewertung der fertigen Arbeit. Die Bewertung der Arbeit durch den Betreuer/die Betreuerin der Arbeiterkammer entscheidet über die Höhe der Förderung.
  • (Mit-)Finanzierung etwaiger Erhebungskosten
    Die Abgeltung von Erhebungskosten erfolgt je nach Vereinbarung oder dem Stand der Bearbeitung.

Die Arbeiten werden betreut von:

Abteilung: Bildung, Jugend und Kultur
Betreuer: Dipl. FW Martin Mahringer, BA, MA, MA
Telefon: +43 (0)50 6906-2454
E-Mail: mahringer.m@akooe.at

 

 

AK OÖ Jugendnetzwerk

Kostenfrei
Ansehen